Jahrungsrolle 2012

Wohledle Rytter und ehrsame Knappen, wie seit meiner Amtseinführung 2007, werde ich wieder einen Rückblick über die letzten 12 Monde A.D. 2012 in Bild und Text halten.
Einen herzlichen Rytterdank an Zeremoniar Rytter Gunter der dazu wieder einige Bilder aus dem Gewesenen mit seinem Beamer präsentieren wird.
Von ihm und mir kommen auch fast alle Aufnahmen. Zuvörderst möchte ich den Würdenträgern danken, die permanent zu jeder Sippung ihre Aufgabe übernehmen. Ohne derer zutun, könnte ich ja heute gar keine Jahrungsrolle vorlesen.